Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

Artikel nach Betrieben / Halle-Saale

Postkarte Halle (Saale) - HTW-4

  • Nicht jede Stadt, oder jedes Verkehrsunternehmen, pflegt die Tradition so wie die Hallenser. Nach bescheidenen Anfängen in den 1970er Jahren, als der erste aufzuarbeitende Triebwagen noch im wahrsten Sinne des Wortes entführt werden musste, hat sich hier seit 1996 ein großes Straßenbahnmuseum etabliert. Mit rund 30 historischen Fahrzeugen, können die Halleschen Straßenbahnfreunde ein beachtliches Stück Geschichte präsentieren. Sehr viele Fahrzeuge sind betriebsbereit.

    Der Historische Triebwagen 4 repräsentiert die ersten elektrischen Triebwagen der Stadtbahn Halle. Auch wenn das Fahrzeug seiner Zeit nicht in der Saalestadt fuhr. Er wurde 1894 bei der Fa. Herbrand in Köln für die Altenburger Straßenbahn gebaut und nach deren Einstellung im Jahr 1920 als Hühnerschuppen verwendet. 1983 kam er nach Halle und ist seit 1991 betriebsfähig.

    Auf unserer Postkarte zeigt sich der HTW-4 am 1. April 2021 beim Verlassen der Endstelle Kröllwitz in Richtung Heide.

     

    Dieses Motiv gibt es auch als Wanduhr aus Glas mit Quartzwerk in zwei verschiedenen Größen.

Neue Postkarten

Mit der Aktualisierung der Fahrzeuglisten auf unserer Website, erfolgt hier analog die Veröffentlichung der dazugehörigen Postkarten.

 

Be 6/8 Niederflur-Gelenktriebwagen "FLEXITY", BVB Basel (Schweiz)

 

Be 6/8 Niederflur-Gelenktriebwagen "COMBINO", BVB Basel (Schweiz)

Be 4/4 Großraumtriebwagen, BVB Basel (Schweiz)

Be 4/6 Gelenktriebwagen mit Niederflur-Mittelteil, BVB Basel (Schweiz)

 

GT6 Gelenktriebwagen 263, Gorzow [Landsberg an der Warthe] (Polen), ex. Kassel

GT6 Gelenktriebwagen 257, Gorzow [Landsberg an der Warthe] (Polen), ex. Kassel

GT6 Gelenktriebwagen 223, Gorzow [Landsberg an der Warthe] (Polen), ex. Kassel

GT6 Gelenktriebwagen 271, Gorzow [Landsberg an der Warthe] (Polen), ex. Kassel

Die Postkarten sind aktuell zum Vorzugspreis von je

 

1,19 EURO

im Shop erhältlich.

Top