Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

Kaffee-Becher

Kaffee-Becher - 150 Jahre Straßenbahn in Berlin

  • Die erste Pferdebahn fuhr in Berlin am 22. Juni 1896 auf der Strecke vom Brandenburger Tor nach Charlottenburg. Eine Versuchsstrecke ausgenommen startete der elektrische Straßenbahnbetrieb am 10. September 1895. Die komplette Elektrifizierung war jedoch erst nach 1902 abgeschlossen. In Berlin existierten seiner Zeit eine Reihe verschiedener Unternehmen die Straßenbahnen betrieben. 1929 wurden sie in ein städtisches Unternehmen überführt - die BVG. Sie ist auch heute noch Betreiber aller Straßenbahnlinien in der Bundeshauptstadt. Außerdem werden die U-Bahnlinien, unzählige Stadtbuslinien sowie einige Fährverbindungen von der BVG betrieben. Die Geburtsstunde des Straßenbahnverkehrs jährte sich im Jahr 2015 nun zum 150. Mal.

    Aus diesem Anlass hat TRAM2000 diesen Jubiläums-Kaffeebecher herausgebracht. Er zeigt den 1903 für die städtische Straßenbahn Cöpenick gebauten Triebwagen 10 sowie den modernen Niederflur-Gelenktriebwagen 9006 vom Typ Flexity Berlin.

    Die PANORAMA-KAFFEEBECHER sind aus hochwertiger Keramik hergestellt und mit einer besonderen Haftbeschichtung versiegelt. Daher sind sie auch für die Spülmaschine geeignet. Dennoch empfehlen wir für eine lange Haltbarkeit die Handwäsche.

     

Neue Produkte

Mit der Eröffnung unseres neuen Online-Shops bieten wir Ihnen neben einigen im Preis reduzierten Artikeln zum Startpreis auch neue Produkte. Schauen Sie besonders auf unsere Kaffee-Becher mit vielen neuen Motiven.

Stuttgart - Von der Meterspur zur Stadtbahn

 

Woltersdorfer Straßenbahn

 

Straßenbahn Schöneiche - Rüdersdorf

 

An weiteren Produkten, insbesondere bei Führerstandsmitfahrten auf DVD und neuen Foto-Serien sowie den dazu passenden Dia-Show´s arbeiten wir.

Newsletter

Top